Attitude


1. Einstellung, innere Haltung, Pose;
2. durch Erfahrung erworbene dauernde Bereitschaft, sich in bestimmten Situationen in spezifischer Weise zu verhalten

Eigentlich sollten Umweltschutz und Rücksichtsnahme - sei es gegenüber der Pflanzen- und Tierwelt oder anderen Erholungsuchenden im Wald - zur Selbstverständlichkeit gehören. Leider scheint es aber immer noch Menschen zu geben, die den Wald und seine Ressourcen als etwas Selbstverständliches ansehen. Achtlos weggeworfener Müll und auch erbarmungslose Ausbeutung der Ressourcen zeugen von dieser Missachtung. Auch unter Bikern sollte es mit zur Philosophie und Lebensgefühl gehören diesen einzigartigen Lebensraum zu schützen und zu erhalten!

Bei allem 'Downhillen' und 'Freeriden' steht immer das Naturerlebnis im Vordergrund. Auch wenn man vielleicht im "Flug" über die Wurzelpassage nix vom wundervollen Mikro- und Makrokosmos um sich herum mitkriegt... Hin und wieder hält man doch an und freut sich über die Natur.

Das alles ermöglicht es uns die "Akkus" wieder aufzuladen, den Stress des Alltags zu vergessen oder einfach nur eine großartige Zeit mit Freunden zu verbringen.

Also - haltet euch so gut es eben geht an diese Grundregeln:

  • Nehmt euren Müll wieder mit nach Hause.
  • Fahrt nicht Querfeldein - bleibt auf den Wegen.
  • Schützt und schont eure Umwelt.
  • Nehmt Rücksicht auf Andere und verhaltet euch Respektvoll.
  • Fahrt in kleinen Gruppen. (Wenn die Gruppe gross wird, teilt euch auf)