Alutech Fanes Enduro


Das Alutech Fanes Enduro aufgebaut als 'Stealth Bomber'.
Ich spielte schon lange mit dem Gedanken meinem Downhiller ein leichteres Bike zur Seite zu stellen, welches Touren-tauglicher und wendiger in engen Trails ist. Enduro und All-Mountain Bikes bieten schon lange Touren-taugliche Geometrien und Ausstattungen, die genau diesen Wünschen entgegen kommen. Jedoch fehlte mir persönlich immer das Quentchen Freerider-Gene in den Modellen die ich fahren konnte.

Mit diesem Gedanken war ich offenbar doch nicht alleine und so kamen irgendwann die sogenannten Super-Enduros auf dem Markt. Enduro-Bikes mit langhubigen Federweg und herzhaften Bergab-Qualitäten. Nun fehlte nur noch die passende Geometrie dazu: flacher Lenkwinkel, tiefes Tretlager, kurzer Radstand.

All diese Eigenschaften zusammen zu bringen und somit ein Bike zu designen, welches hervorragende Klettereigenschaften mit kompromissloser Downhill-Performance vereint, hatte dich Alutech-Chef Jürgen Schlender in Zusammenarbeit mit dem Rahmen-Konstrukteur Stefan Stark zur Aufgabe gemacht. Und heraus kam das Fanes Enduro, welches von Anfang an sämtliche Tester begeisterte!

Hier ein paar Details zu meinem Fanes Aufbau.

Technische Daten

Rahmen

Fanes Enduro, Grösse L, 160 - 170 mm, 2 cm gekürztem Sitzrohr, Schwarz eloxiert Shotpen

Dämpfer

Rocco TST R Coil, 216mm mit 22x8mm Spacer an beiden Dämpferaugen

Gabel

Rock Shox Totem RC2DH Coil, 180 mm

Steuersatz

Acros AiSX-22 tapered, schwarz

Vorbau

Easton Havoc Stem, Klemmung 31,8 mm, Länge 35 mm

Lenker

Easton Havoc DH Bar 750 mm, Rise 20 mm, Upsweep 5°, Backsweep 9°

Griffe

Odi Ruffian Lock On

Bremsen

Formula The One Factory 2012, 203mm

Kurbelsatz

Truvativ Hammerschmidt All Mountain, 170 mm Kurbel inkl. Innenlager

Pedale

NC-17 Sudpin III S-Pro, schwarz

Kette

SRAM Power Chain II PC 971, 9-fach

Schalthebel

SRAM X.0 Hammerschmidt 2-fach, SRAM X.0 9-fach Trigger

Schaltwerk

SRAM X.9, short cage, 9-fach

Kassette

SRAM Power Glide 2 PG-980, 9-fach Kassette, 11-34 Zähne, schwarzer Spider

Felgen

F: Alutech 1950 FX, 20 x 100mm, schwarz
R: Alutech 1955 FX, 12 x 135mm, schwarz

Naben

F: Alutech Nabe
R: Novatech Nabe

Reifen

Sommer: Maxxis Ardent 26x2.60" faltbar
Winter: Schwalbe Dirty Dan VSC, 2,35", Schwalbe Muddy Mary TSC, 2,35"

Sattelstütze

Rock Shox Reverb, 125 mm stufenlos verstellbar

Sattel

WTB PureV, Black-Grey