Specialized Demo 8 Custom


Specialized Demo 8 - Custom Setup
Nachdem ich mir 2010 das Trek Session als Rahmenkit aufgebaut hatte und es mir bis jetzt tolle und treue Dienste geleistet hatte, wollte ich für die kommende Zeit ein neues Big Bike aufbauen. Ich habe lange überlegt, welcher Rahmen denn dafür in Betracht gezogen werden könnte. Es sollte die Anforderungen eines echten DH-Bikes ebenso erfüllen wie die eines Big Bikes/Freeriders. Damit grenzte ich den Kreis der Bikes etwas ein, die meiner Meinung nach dafür in Frage kommen könnten. Nach einigen Überlegungen entschied ich mich dann für einen Rahmen des Specialized Demos des Jahrgangs 2013. Vielen Dank an dieser Stelle an Heiko Köchert vom Radhaus-K, der mir half das Bike aufzubauen. Hier mein Testbericht zum Demo.
Technische Daten

Rahmen

Specialized Demo 8 / 2013 Größe M

Dämpfer

Cane Creek Double Barrel /w Spring 400 x 3

Gabel

Marzocchi 888 RC Evo Ti

Bremsen

Formula „The One“ 203mm

Steuersatz

Specialized integrated 1 ½“ auf 1 1/8“

Lenker

Truvativ Boobar 780mm / 20mm Rise

Griffe

Odi Ruffian Lock On

Kurbelsatz

Shimano Saint 170mm Hollow Tech

Kettenblatt

Shimano DH 36Z

Kette

SRAM Powerchain 9-fach

Kettenführung

E-13 SRS+

Schaltwerk

Sram X.9

Kassette

Shimano XT 9-fach / 11-34

Naben

DT Swiss FR 440

Felgen

Mavic EX 729/36 Loch

Reifen

Maxxis High Roller 2.5“ Downhill 60a

Sattelstütze

Thompson Elite 30.9 mm

Sattel

SDG Fly

Sattelklemme

Salsa Flip Lock

Pedale

NC-17 Sudpin III