Marzocchi 888 RCV


Die 888 von Marzocchi gilt allgemein als Referenz im DH/FR Bereich und hat sich bereits seit einigen Jahren bewährt. Eine der Besonderheiten von Marzocchi Gabel ist das super weiche Ansprechverhalten - das Wort "Losbrechmoment" existiert hier gar nicht. Mittlerweile haben die Italiener ihre Produktpalette wesentlich erweitert - die 888 gibt es sogar in einer Luftvariante (SL) und mit einstellbaren Federweg (ATA).
Preislich attraktiv und technisch weiterentwickelt ist die 888 RCV. Im Gegensatz zur klassichen VF ist nun der Rebound und die Compressionsstufe extern über Drehknöpfe stufenlos einstellbar. Hier ein Bericht des Langzeittests.
Technische Daten

Gewicht

3.200 Gramm

Einstellungen

Druckstufe
Zugstufe

Federweg

200 mm

Features

Druckstufe extern einstellbar