Aktuelle News von unseren Trails


  • HCM - zweiter Teil - komplett versperrt

    Eingetragen am 11.02.2007.
    Der zweite, erweiterte Teil des HCM - Pfades ist komplett versperrt. Der auf dem Foto zusehende Sandweg kann zwar über eine Alternativ-Route umfahren werden, was jedoch nicht lohnt, da der Weg auch im weiteren Verlauf (in der Nähe der Bachfurt) komplett durch umgestürzte Bäume versperrt ist und nicht weiter passierbar ist.
  •  
  • HCM weiterhin zum Teil versperrt

    Eingetragen am 11.02.2007.
    Der Hồ Chí Minh - Pfad bei Lohmar/Heide ist weiterhin zum Teil durch vom Sturm umgeworfene Bäume versperrt. Der mittlere Bereich des Pfades ist durch mehrere umgestürzte Bäume (s. Foto) auf ca. 150m blockiert. Diese können aber etwas weiträumiger umgangen werden. Allerdings gibt es hier auch noch Bäume die gekippt, aber noch nicht gefallen sind - daher sollte man als Biker oder auch Wanderer diesen Weg (wenn überhaupt) nur mit großer Vorsicht benutzen.
  •  
  • Der Aufstieg über die Wald-AB von der Fuchsdelle nach Wolfstall ist im unteren Teil durch einige Bäume blockiert - aber passierbar. Der Lukasweg ist bereits seit geraumer Zeit nur eingeschränkt fahrbar. Im Bereich der bekannten Bäume sind noch ein paar Weitere hinzugekommen ... aber diese sind ebenfalls passierbar.
  •  
  • Sturmschäden in Balkhausen

    Eingetragen am 27.01.2007.

    Im Bereich der Treppe bei Balkhausen sind uns keine Sturmschäden aufgefallen.
    Der Treppe-DH ist fahrbar - allerdings aufgrund der Wetterlage nicht zu empfehlen!

    Den Hang beim Gut Hohenscheid hat es jedoch sehr schwer getroffen!
    Der Bereich des DH-Trails wurde vollständig durch den Sturm zerstört.

  •  
  • Der Forstweg ist vor der Wegekreuzung an der Waldschule grossräumig mit umgestürzten Bäumen versperrt. Die Sengbachtalsperre ist über diesen Aufstieg Glüder/Höhrather Weg gar nicht mehr erreichbar.
  •  
  • Sturmschäden in Schloss Burg / Glüder

    Eingetragen am 27.01.2007.
    Aufstieg an der Brücke bei Glüder zum Höhrather Weg ist durch umgestürzte Bäume versperrt und kann nur sehr aufwendig überstiegen werden.
  •  
  • HCM-Pfad blockiert

    Eingetragen am 21.01.2007.

    HCM-Pfad ist durch umgestürzte Kiefer- und Fichtenbäume zum großen Teil blockiert !
    Der Sturm "Kyrill" hat mit seinen Verwüstungen (entwurzelte Kiefern und Fichten) eine problemlose Befahrung des HCM-Pfades unmöglich gemacht.
    Speziell im Bereich nach dem Jäger-Graben versperren mehrere umgestürzte Bäume den Pfad. Ausweichmöglichkeiten sind zur Zeit nicht vorhanden. Der Weg ist somit sowohl für Wanderer als auch für MTB-er nicht nutzbar !

  •  
  • Sturmschäden am Einstieg des Sülze-DH

    Eingetragen am 21.01.2007.

    Der Einstieg zum Sülze-DH ist durch einen umgestürzten Baum blockiert.

  •  
  • Forstarbeiten am Pavillion

    Eingetragen am 03.10.2006.

    Zur Zeit finden in Schloss Burg umfangreiche Forstarbeiten statt.
    Der Trail vom Turm runter zum Pavillion ist durch Baumstämme versperrt und kann nicht befahren werden.

  •  
  • Dabringhausen und Linnefetal wieder frei

    Eingetragen am 06.07.2006.
    Der Aufstieg hinter der Rausmühle hoch nach Dabringhausen und der Einstieg zum Linnefe-Trail sind wieder geräumt. (gemeldet von Thomas Meyer)
  •  
Beitrag 71 bis 80 von 88