Aktuelle News von unseren Trails


  • Updates von Trailbeschreibungen

    Eingetragen am 16.06.2006.

    Folgende Beschreibungen wurden überarbeitet und zum Teil besser verständlich erklärt:

    • Anfahrtsbeschreibung zum Ho-Chi-Mingh Pfad
    • Beschreibung der Treffpunkte rund um die Trails von Burg ud Glüder
    • Alternative Anfahrt zum Glüder DH

  •  
  • Einstieg zum Linnefe-Trail blockiert

    Eingetragen am 03.06.2006.

    Zum Linnefe-Trail gibt es eigentlich zwei Einstiege: Der Erste - nach der Linkskurve des breiten Waldwegs direkt wieder die erste Möglichkeit links abbiegen - wird durch diese quer liegende Lärche versperrt. Hier ist kein Durchkommen! Der zweite Einstieg wird auf der Linnefe-Tal Seite beschrieben. Dieser Weg ist frei.

  •  
  • Aufstieg nach Dabringhausen blockiert

    Eingetragen am 03.06.2006.

    Rechts hinter der Rausmühle führt die Altenberg-Runde hinauf nach Dabringhausen und von dort weiter ins Linnefetal. Vor dem zweiten Steilstück liegt dieser mächtige Baum quer.

  •  
  • Lukasweg wieder frei

    Eingetragen am 21.05.2006.
    Die Abfahrt vom Lukasweg in Richtung Wupperhof ist wieder frei. Der umgestürzte Baum wurde endlich weggeräumt, so das diese Strecke wieder komplett gefahren werden kann.
  •  
  • Einstieg zum Hohenscheid Trail versperrt

    Eingetragen am 21.05.2006.
    Wie man auf dem Foto sehen kann, ist der Einstieg durch Äste komplett versperrt. Es gibt jedoch ca. 10m weiter einen kleinen Einstieg auf den Trail - zwischen den Bäumen und Sträuchern ist ein Pfad versteckt, über den man auf den dahinterliegenden Weg gelangt.
  •  
  • Pavillion Trail in Schloss Burg

    Eingetragen am 26.02.2006.
    In der Serpentinen-Abfahrt liegt ein Baum quer über der dritten Spitzkehre. Die Kurve kann nur über ein steiles Hangstück befahren werden. Ansonsten muss getragen werden!
  •  
  • Sülze-DH

    Eingetragen am 27.12.2005.

    Wer zwischen den Feiertagen dem Schnee trotzen möchte, kann sich den Winterspeck beim Sülze-Downhill runterschwitzen.
    Wen es bei Eis und Schnee nicht nach draußen zieht, kann den Trail auch von Sofa aus geniessen. Wir haben in den letzten Herbsttagen noch eine Helmkamerafahrt über den Trail produziert und ebenfalls online gestellt.

  •  
  • Sperrung des Sengbachtrails!

    Eingetragen am 08.12.2005.

    Die Stadtwerke Solingen, als Betreiber der Sengbachtalsperre, waren so freundlich und haben mich unbürokratisch aufgefordert, die Beschreibung des Sengbachtrails aus dem Netz zu nehmen.
    Dem möchte ich hiermit nachkommen.

    Der Sengbachtrail darf nicht mehr befahren werden!
    Das Gelände gehört zum Trinkwasserschutzgebiete der Sengbachtalsperre. Da dies ein ökologisch sensibles Gebiet ist, soll man auf den Hauptwegen bleiben und darf das Gelände nicht befahren.
    Bitte haltet euch daran!

  •  
Beitrag 81 bis 90 von 88