Dabringhausen


Brücke über die Eifgen an der Rausmühle unterhalb von Dabringhausen

Kurz hinter der Rausmühle zweigt diese kleine Brücke über die Eifgen vom Wanderweg ab.

Der Weg hinauf nach Dabringhausen

Nimmt man den Uphill hoch nach Dabringhausen in Kauf, so kann man über den Linnefe-Trail zurück zum Schöllerhof fahren. Der Weg steigt langsam an und führt - zunächst immer steiler werdend - schließlich hinauf zum Friedhof von Dabringhausen.

Die Altenberger Straße in Dabringhausen

Am Friedhof biegt man links auf die Straße ab und folgt dieser bergauf, bis man den höchsten Punkt der Tour (268 hm) - die Brücke über die Landstraße L101 erreicht hat.
Weiter geradeaus an der T-Kreuzung biegt man wieder links auf die Altenberger Straße ab, um direkt an der nächsten Ecke rechts auf die Straße Butscheid abzubiegen.

Abzweig hinter der Gärtnerei

Nach wenigen Metern gabelt sich die Straße und man folgt dem kleinen Abzweig in der Mitte nach oben. Oben auf der Bergkuppe angekommen wendet man sich links und folgt der Höferhof Straße immer weiter geradeaus, an der kleinen Gärtnerei vorbei, bis zu dem Abzweig auf dem Foto. Dem Abzweig geradeaus folgend geht es nun kurz bergab, an einer Schule vorbei und nach einem kleinen Anstieg rechts in Richtung Linnefe.

Dabringhausen (6KB)