#Festive500


Rapha | Festive 500 Logo Stamp

Rapha | Festive 500

Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich seinem Ende zu. Für viele Menschen eine Zeit der besinnlichen Einkehr, Familientreffen, üppigen Mahlzeiten und seeligem Nichtstun. Doch die Zeit "zwischen den Jahren" lässt sich auch anders gestalten! Seit 2010 lädt die britische Rennrad-Bekleidungsmarke Rapha Sportler auf der ganzen Welt zu einer einigartigen Challenge ein: Fahre in acht Tagen, zwischen dem 24. und 31. Dezember, 500 km mit dem Fahrrad!

Klingt verrückt? Ist es auch!
Ich habe mich der Herausforderung dennoch gestellt …

Fazit:

Festive 500, in 8 Tagen 500 km Radfahren … was zunächst wie eine verrückte Sportler-Wette klingt, entpuppte sich als Bewährungsprobe: Sich gegen den inneren Schweinehund und widrigste Wetterverhältnisse stellen und weit aus der Komfortzone heraustreten.

Man nimmt diese Prüfung sicherlich nicht nur für das bunte Finisher-Abzeichen auf sich! Die Challenge verlangt dir Einiges ab, gibt aber auch Vieles zurück. Man macht es, um das vergangene Sportjahr zu krönen und das Fundament der kommenden Saison zu festigen.

Was bleibt ist, der Stolz es geschafft zu haben, viele tolle Erinnerungen und Zuversicht für das kommende Jahr.